Angst beim Zahnarzt

…wer kennt das nicht?

Leider führt bei nicht wenigen Menschen eine übersteigerte Angst vor dem Zahnarztbesuch –die Ursachen sind oft in unliebsamen Erlebnissen in der Kindheit zu finden – häufig dazu, dass ihre Zähne dem allmählichen Zerfall ausgesetzt sind.

Diese Menschen gehen meist nur noch dann zum Zahnarzt, wenn es wirklich richtig weh tut und machen so ihre nächste negative Erfahrung. Die Angstspirale dreht sich weiter und weiter; die Angst wird immer mehr, die Zähne dagegen immer weniger.

Durchbrechen Sie den Teufelskreis, seien Sie kein Frosch und kommen Sie zu uns!

Wir helfen Ihnen gerne mit dem nötigen Verständnis, hören Ihnen zu, bieten eine beruhigende Atmosphäre und versuchen in kleinen Schritten zusammen mit Ihnen, aus dieser Not heraus zu kommen.

Auch Sie können es schaffen, wie schon so viele vor Ihnen. Mut tut gut!

Menü schließen